Loading

Metzingen

Auf den ersten Blick ist Metzingen eine beschauliche Kleinstadt im Ermstal am Rande der Schwäbischen Alb. Umgeben von Streuobstwiesen lässt es sich hier in einer intakten Natur gut leben. Weinberge zeugen von einer jahrhundertalten Weinbautradition, deren Wurzeln noch auf dem historischen Kelternplatz gegenwärtig sind.

Mit viel Liebe zum Detail wurden die dort beheimateten sieben historischen Gebäude restauriert, die Vinothek der Weingärtnergenossenschaft, das Weinmuseum und das Wengerterhäusle sorgen für eine unvergleichbare Wein-Erlebniswelt. Zwei offene Marktkeltern und die moderne Metzinger Bücherei erfüllen den Platz mit Leben. Die Metzinger Festkelter, die Gastronomiekelter und die benachbarte Stadthalle bilden den kulturellen Mittelpunkt der Stadt.

Weit bekannter ist Metzingen inzwischen jedoch als "Outletcity" Eine Vielzahl von Topdesignern überbieten sich mit Angeboten und Schnäppchen. Eine faszinierende Welt voller Marken lockt jährlich drei Millionen Besucher aus der ganzen Welt zum Shoppen nach Metzingen. Hier wird das Stadtbild geprägt von einer modernen und innovativen  Architektur – und das internationale Publikum verleiht dem Platz noch ein wenig Großstadtflair. Aber gerade diese Gegensätze machen die Stadt liebens- und lebenswert.

 
www.metzingen.de
www.weinbaumuseum-metzingen.de